mal wieder in München

ich war in den vergangenen Tagen mal wieder in München. Den Münchnern ist das größenteils ziemlich unangenehm, dass das ganze Übel der Branche nun doch am meisten aus Bayern kommt. Nur ändern, das wollen, oder besser können sie nicht.
Einer der Menschen mit dem ich sprach hatte eine ganz nette Idee. Auf Crew-United.com schreiben ja die meisten Produktionsfirmen und Dienstleister ihre Referenzen rein. Nicht alle, aber die meisten. Auch unsere Freunde aus München tun das, wenn auch nicht so wahnsinnig gerne und offensichtlich. Eigentlich wäre die Crew United Datenbank ein gutes Werkzeug mal die öffentlich-rechtliche Marktmacht zu demonstrieren, aber dazu benötigt man eine bessere Datenbasis.
Das können doch die Filmschaffenden selbst am besten, sie wissen doch mit welchem Gear sie unterwegs sind. Fehlt nur noch eine einfache Möglichkeit solch eine Datenbank internetfähig aufzubauen. Kennt wer wen? Ja richtig, wir suchen jetzt einen guten, schnellen und am besten kostenlosen (oder günstigen) Webentwickler, der sowas auf die Beine stellen kann.
Wie kann der sich melden? Auch ganz einfach – per email an franzjammer (at) gmail.com. Seid Ihr denn wahnsinnig und veröffentlicht jetzt Eure Namen samt Email Adresse? Ganz beruhigt Ihr Nasen – wer auch immer jetzt Google quält, das ist ein beliebiger, aus dem Universum der Phantasie entsprungener Name – nur die Email Adresse ist echt, wird aber nicht von Franz Jammer, sondern von mir selbst abgerufen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s