Kunst kommt von Können

käme sie von Wollen, hieße sie Wulst.
Können
Die Kunst des Studiomanagements – titelte das Online Portal mebucom zum Joint Venture von Pinewood Studios und der Studio Hamburg Tochter Studio Berlin im Jahr 2010. Die Entscheider hatten vermutlich längst schon wieder feuchte Augen und diese untrügliche Gier nach Ruhm und Rotem Teppich. Klangvolle Namen wie James Bond und Harry Potter, Oskar preisgekrönte Kino Produktionen, und das im eigenen Haus? Die hohe Kunst des Studiomanagement liegt im Management der verschiedenen Dispositionskapazitäten weiss Houcken, der ehemalige Geschäftsführer von Studio Hamburg. Bavariagleich wird natürlich gelockt mit den deutschen Fördermillionen des DFFF und der regionalen Förderanstalten.
Access Pinewood
170 Mill pinewood

Ich fürchte so richtig gelohnt hat sich das für keinen. Weder James Bond, noch Harry Potter haben den Weg dorthin gefunden, so richtig Glamour hat das Gelände nie gesehen. Ich habe dann nochmal auf die Jahre geschaut, 2010 und 2011, richtig – da war doch was. Aber richtig schlau geworden bin ich leider nicht.
Sicher ist nur – Studio Hamburg Atelier & Technik und Studio Berlin Adlershof hatten bei einem Umsatzwachstum von knapp 25% ihren Verlust von knapp 3,6 Mio auf 7,5 Mio steigern können. Während die Pinewood Studio Berlin Film Services GmbH nur mit knapp 450.000 EUR am Leben erhalten werden musste. Es wurden in den Geschäftsjahren keine Mitarbeiter beschäftigt. Komisch, gab es denn gar nichts zu tun?

Bilanz 2010

Bilanz 2011

Ob sich in der Gier nach Ruhm, Ehre und rotem Teppich da einfach Kosten in Richtung Öffentlich Rechtlicher Tochterfirmen verschoben haben, wissen vermutlich nur die Mesnschen, die dort schon nicht mehr sind, oder eben bald woanders anheuern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s